LKW kippt bei Überholmanöver um und legt A2 zeitweise lahm!

Wollin - Der Anhänger eines Lastwagens ist in der Nacht zu Freitag auf der A2 bei einem Unfall umgekippt.

Die Autobahn wurde zwischen Ziesar und Wollin für mehrere Stunden gesperrt.
Die Autobahn wurde zwischen Ziesar und Wollin für mehrere Stunden gesperrt.  © Julian Stähle

Die Autobahn wurde zwischen Ziesar und Wollin für mehrere Stunden gesperrt.

Das teilte ein Sprecher der Autobahnpolizei Brandenburg am Freitag mit.

Gegen 2.50 Uhr soll der Fahrer des LKW bei einem Überholmanöver aus ungeklärten Umständen von der Spur abgekommen sein.

Dabei habe er einen neben ihm fahrenden Kleintransporter in die Mittelleitplanke gedrängt. Der Anhänger geriet ins Schleudern und kippte. Der LKW-Fahrer wurde leicht verletzt, der Fahrer des Kleintransporters blieb unverletzt.

Die Polizei hob die Sperrung der A2 um 9.00 Uhr am Freitagmorgen auf.

Der Anhänger eines LKW ist in der Nacht zu Freitag auf der A2 bei einem Unfall umgekippt.
Der Anhänger eines LKW ist in der Nacht zu Freitag auf der A2 bei einem Unfall umgekippt.  © Julian Stähle

Titelfoto: Julian Stähle

Mehr zum Thema Berlin Unfall:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0