Lkw durchbricht Leitplanke, Autos krachen ineinander! Zwei Schwerverletzte

Lampertheim - Bei einem Verkehrsunfall am Dienstagmittag auf der A67 wurden zwei Menschen schwer verletzt.

Der Laster durchbrach die Mittelleitplanke.
Der Laster durchbrach die Mittelleitplanke.  © KeutzTVNews/Alexander Keutz

Wie die Polizei mitteilte, krachten gegen 13.30 Uhr zwischen dem Autobahndreieck Viernheim und der Anschlussstelle Lorsch in Richtung Süden zwei Fahrzeuge nach einem missglückten Überholmanöver ineinander.

Eines der Autos kollidierte daraufhin mit einem Laster. Der Lastwagenfahrer verlor hierbei die Kontrolle über seinen Sattelzug, touchierte ein weiteres Auto und durchbrach die Mittelleitplanke.

Zwei Fahrzeuginsassen wurden schwer verletzt. Es entstand ein Schaden von 250.000 Euro.

Wegen des Unfalls waren die linken Fahrspuren in beide Richtungen dicht.

Zwei Fahrzeuginsassen wurden schwer verletzt.
Zwei Fahrzeuginsassen wurden schwer verletzt.  © KeutzTVNews/Alexander Keutz

Titelfoto: KeutzTVNews/Alexander Keutz

Mehr zum Thema Unfall:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0