Horror-Crash auf B28: Mercedes kracht in Audi, Fahrer tragen schwerste Verletzungen davon

Bondorf- In der Nähe des baden-württembergischen Bondorf im Landkreis Böblingen auf der B28 kam es zu einem Horror-Crash am Donnerstag.

Die Fahrer wurden mit schwersten Verletzungen ins Krankenhaus gebracht.
Die Fahrer wurden mit schwersten Verletzungen ins Krankenhaus gebracht.  © SDMG

Wie die Polizei berichtete, geriet der 20-jährige Mercedes-Fahrer auf der geraden Strecke in den Gegenverkehr.

Zunächst streifte er einen VW Golf, danach krachte er frontal in einen Audi.

Der 20-jährige Mercedes-Fahrer sowie der 32-jährige Fahrer des Audi kamen mit schwersten Verletzungen ins Krankenhaus.

Ihr genauer aktueller Gesundheitszustand ist nicht bekannt.

TAG24 bleibt dran...

Der Mercedes krachte frontal in den Audi.
Der Mercedes krachte frontal in den Audi.  © SDMG

Titelfoto: SDMG