Stahlplatte trifft Arbeiter am Kopf: Lebensgefahr!

Baiersdorf (Bayern) - Ein 46 Jahre alter Arbeiter ist auf einer Baustelle in Baiersdorf in Mittelfranken von einer Stahlplatte am Kopf getroffen worden. Der Mann wurde bei dem Betriebsunfall lebensgefährlich verletzt.

Der 46-Jährige wurde von einer Stahlplatte, die an einem Kran hing, am Kopf getroffen. (Symbolbild)
Der 46-Jährige wurde von einer Stahlplatte, die an einem Kran hing, am Kopf getroffen. (Symbolbild)  © DPA

Der schwere Unfall ereignete sich am Montag gegen 15.30 Uhr auf einer Baustelle in der Straße Am Igelsdorfer Weg in Baiersdorf (Landkreis Erlangen-Höchstadt). Das teilte die Polizei am Dienstag mit.

Der Mann habe in der Nähe eines Krans gestanden, an dem eine Stahlplatte hing, und sei von dieser getroffen worden, sagte ein Polizeisprecher.

Der 46-Jährige wurde nach dem Vorfall mit lebensgefährlichen Kopfverletzungen ins Krankenhaus gebracht.

Der Mann wurde mit lebensgefährlichen Verletzungen in ein Krankenhaus eingeliefert. (Symbolbild)
Der Mann wurde mit lebensgefährlichen Verletzungen in ein Krankenhaus eingeliefert. (Symbolbild)  © DPA

Titelfoto: DPA


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0