Fußgänger wird von Polizeiauto erfasst und stirbt

Berlin - Bei einem Unfall mit einem Polizeiauto ist am Freitagabend in Berlin-Marzahn ein Fußgänger getötet worden.

Ein Polizeiauto hat am Freitagabend in Berlin-Marzahn einen Fußgänger erfasst.
Ein Polizeiauto hat am Freitagabend in Berlin-Marzahn einen Fußgänger erfasst.  © Morris Pudwell

Wie die Polizei weiter mitteilte, war der Funkwagen gegen 22.45 Uhr mit Blaulicht auf dem Weg zu einem Einsatz nach einem bewaffneten Überfall, als der Fußgänger auf die Allee der Kosmonauten lief und von dem Fahrzeug erfasst wurde.

Der Fußgänger wurde bei dem Unfall schwer verletzt und starb am späten Freitagabend in einem Krankenhaus.

Wie die Polizei via Twitter mitteilte, unterzog sich der Fahrer des Einsatzwagens noch vor Ort einem freiwilligen Alkoholtest. Dieser verlief negativ. Die Auswertung der ebenfalls abgegebenen Blutprobe dauert noch an.

Der Fußgänger erlag seinen Verletzungen im Krankenhaus.
Der Fußgänger erlag seinen Verletzungen im Krankenhaus.  © Morris Pudwell

Mehr zum Thema Berlin Unfall:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0