Horror-Unfall: Mutter stirbt nach Kollision, kleine Tochter (4) mit Hubschrauber in Klinik geflogen

Dasing - Bei einem schweren Autounfall im Landkreis Aichach-Friedberg (Bayern) ist am Dienstagabend eine 41 Jahre alte Frau gestorben. Ihre Tochter im Alter von vier Jahren wurde schwer verletzt.

Die Rettungskräfte mussten das Mädchen ins Krankenhaus fliegen. (Symbolbild)
Die Rettungskräfte mussten das Mädchen ins Krankenhaus fliegen. (Symbolbild)  © NEWS5/Fricke/NEWS5/dpa

Das kleine Mädchen wurde nach einer Erstbehandlung am Ort des Unfalls mit einem Hubschrauber in eine Klinik geflogen.

Nach Angaben der Polizei vom Mittwoch war die 41-Jährige am Vortag auf der Bundesstraße 300 zwischen Friedberg und Dasing nach links von der Fahrbahn abgekommen und in der unmittelbaren Folge frontal mit einem entgegenkommenden Kleintransporter zusammengestoßen, den ein 21 Jahre alter Mann steuerte.

Durch den Zusammenstoß wurde die 41-Jährige in ihrem Wagen eingeklemmt und musste von der alarmierten Feuerwehr geborgen werden.

Trotz von den Rettern eingeleiteter Reanimationsversuche erlag sie noch an der Unfallstelle ihren schweren Verletzungen.

Der 21-Jährige wurde beim Aufprall ebenfalls schwer verletzt und aus diesem Grund ebenso mit einem Rettungshubschrauber in ein Krankenhaus gebracht.

Die Bundesstraße musste für die Dauer der Rettungs- und Aufräummaßnahmen für drei Stunden gesperrt werden.

Bei einem Verkehrsunfall bei Dasing in Bayern ist eine 41 Jahre alte Frau ums Leben gekommen.
Bei einem Verkehrsunfall bei Dasing in Bayern ist eine 41 Jahre alte Frau ums Leben gekommen.  © Screenshot/Google Maps

Titelfoto: NEWS5/Fricke/NEWS5/dpa

Mehr zum Thema Unfall:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0