Stau auf B6! Bundesstraße nach schwerem Unfall gesperrt

Großharthau - Heftiger Crash auf der B6! Die Bundesstraße musste am Nachmittag nach einem schweren Unfall gesperrt werden.

Die Rückseite des Hondas wurde bei dem Unfall schwer beschädigt.
Die Rückseite des Hondas wurde bei dem Unfall schwer beschädigt.  © Rocci Klein

Kurz nach 15 Uhr soll laut ersten Informationen ein Skoda nahe Großharthau auf einen Honda aufgefahren sein.

Dabei sollen zwei Personen schwer verletzt worden sein. Sie mussten in ein Krankenhaus gebracht werden.

Infolge des Unfalls musste die B6 zwischen Großharthau und dem Abzweig Schmiedefeld gesperrt werden, es staute sich.

Auf der B6 kam es am Nachmittag zu einem Stau.
Auf der B6 kam es am Nachmittag zu einem Stau.  © Rocci Klein
Ein Skoda war in den Crash verwickelt.
Ein Skoda war in den Crash verwickelt.  © Rocci Klein

Mehr zum Thema Dresden Unfall:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0