Mann lebensgefährlich verletzt! Tragischer Motorradunfall im Schnee

Nuthetal - Nachts mit dem Motorrad durch den Schnee: Diese Fahrt ist einem 36-Jährigen in Brandenburg zum Verhängnis geworden.

Bei einem schweren Motorradunfall in Nuthetal wurde ein Mann lebensgefährlich verletzt.
Bei einem schweren Motorradunfall in Nuthetal wurde ein Mann lebensgefährlich verletzt.  © Morris Pudwell

Wie die Polizei mitteilte, verlor der Mann aus noch ungeklärter Ursache in der Nacht zu Samstag gegen 1.20 Uhr auf der Ladenstraße in Nuthetal die Kontrolle über seine Suzuki GSX-R und kam von der Fahrbahn ab. Die Maschine wurde in ein Gebüsch geschleudert und blieb dort liegen.

Möglicherweise war der 36-Jährige zu schnell unterwegs und hatte die Verschwenkung eines Bordsteins übersehen.

Der Mann wurde lebensgefährlich verletzt und musste noch vor Ort reanimiert werden. Anschließend wurde er in eine Klinik gebracht. Sein Zustand soll nach wie vor kritisch sein.

Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen aufgenommen.

Der Mann war mitten in der Nacht im Schnee unterwegs.
Der Mann war mitten in der Nacht im Schnee unterwegs.  © Morris Pudwell

Mehr zum Thema Berlin Unfall:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0