Pflegedienst-Auto überschlägt sich: Fahrerin schwer verletzt!

Auf der Verbindungsstraße zwischen Spitzkunnersdorf und Niederoderwitz kam eine VW-Fahrerin mit ihrem Auto von der Fahrbahn ab.
Auf der Verbindungsstraße zwischen Spitzkunnersdorf und Niederoderwitz kam eine VW-Fahrerin mit ihrem Auto von der Fahrbahn ab.  © Christian Essler

Spitzkunnersdorf - Heftiger Crash am Himmelfahrtstag! Auf der Verbindungsstraße zwischen Spitzkunnersdorf und Niederoderwitz hat sich am frühen Nachmittag ein Pflegedienst-Auto überschlagen.

Die Fahrerin soll ersten Informationen zufolge mit ihrem VW up in einer Linkskurve von der Fahrbahn abgekommen sein. Warum, ist bislang noch ungeklärt.

Durch die Wucht des Aufpralls soll sich die Frau schwere Verletzungen zugezogen haben. Sie soll sofort ins Krankenhaus gekommen sein.

Das Auto hat einen Totalschaden, die Straße musste für etwa eine Stunde zur Bergung voll gesperrt werden.

Die Polizei hat die Ermittlungen zur Unfallursache aufgenommen.

Die Frau soll sich bei dem Aufprall schwer verletzt haben, das Auto hat einen Totalschaden.
Die Frau soll sich bei dem Aufprall schwer verletzt haben, das Auto hat einen Totalschaden.  © Christian Essler

WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0