Toyota kippt nach Schleudertour um – Fahrer verletzt!

Der Toyota kippte auf die Seite, der Fahrer wurde verletzt.
Der Toyota kippte auf die Seite, der Fahrer wurde verletzt.

Dresden - Glättecrash am Dienstagmorgen in Dresden-Johannstadt !

Ein Toyota-Fahrer verlor an der Kreuzung Blasewitzer Straße/Fetscherstraße gegen 1.15 Uhr vermutlich auf Grund der Witterung die Kontrolle über sein Fahrzeug.

Er versuchte noch gegenzulenken – vergeblich! Das Auto kippte um und blieb auf der Seite liegen.

Die Feuerwehr befreite den Mann aus seinem Fahrzeug und übergab ihm dem Rettungsdienst.

Der Toyota-Fahrer wurde leicht verletzt. An der Unfallstelle kam es zu einer halbseitigen Sperrung.

An der Unfallstelle kam es zu einer halbseitigen Sperrung.
An der Unfallstelle kam es zu einer halbseitigen Sperrung.

Fotos: Christian Essler


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0