Straßenbahn in Laubegast entgleist!

Feuerwehrleute an der Unfallstelle.
Feuerwehrleute an der Unfallstelle.

Dresden - Am Kronstädter Platz in Laubegast entgleiste am Abend eine Straßenbahn.

Durch ein Metallteil auf den Schienen sprang der Zug aus den Gleisen.

Die Feuerwehr rückte mit schwerem Gerät an und richtete die 34,5 Tonnen schwere Bahn vom Typ NGT 6 DD wieder auf.

Wegen des Unfalls wurde zwischen dem Haltepunkt Urnenhain und der Endhaltestelle Laubegast Schienenersatzverkehr eingerichtet.

Glück im Unglück: Personen wurden nicht verletzt.

Mit schwerem Gerät richtete die Feuerwehr die Bahn wieder auf die Gleise.
Mit schwerem Gerät richtete die Feuerwehr die Bahn wieder auf die Gleise.

Fotos: Roland Halkasch


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0