Auto und Motorrad krachen auf Landstraße zusammen: Biker sofort tot

Eschwege - Bei einem Zusammenstoß mit einem Auto ist am Dienstag ein Motorradfahrer in Nordhessen getötet worden.

Auch die eingetroffenen Rettungskräfte konnten nichts mehr für den verunfallten Biker tun (Symbolbild).
Auch die eingetroffenen Rettungskräfte konnten nichts mehr für den verunfallten Biker tun (Symbolbild).  © 123RF/kzenon

Ein 62 Jahre alter Autofahrer war laut Polizei auf einer Landstraße im Werra-Meißner-Kreis mit seinem Wagen über die Fahrbahnmitte hinaus geraten und mit einem entgegenkommenden Motorradfahrer zusammengestoßen.

Der 60 Jahre alte Biker aus Niedersachsen wurde mit seiner Maschine in einen Graben geschleudert und starb an der Unfallstelle. Ein Atemalkoholtest bei dem Unfallverursacher verlief den Angaben zufolge negativ.

Ein Gutachter soll das genaue Geschehen klären.

Der 60-jährige Motorradfahrer starb an der Unfallstelle (Symbolbild).
Der 60-jährige Motorradfahrer starb an der Unfallstelle (Symbolbild).  © 123RF/Rafael Ben-Ari

Mehr zum Thema Unfall:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0