Auto kracht frontal in Lkw! Mehrere Schwerverletzte

Maulburg - Schwerer Unfall fordert drei Schwerverletzte! Am Freitag krachte im baden-württembergischen Maulburg bei Freiburg ein Citroen in einen Lastwagen.

Völlige Verwüstung im Citroen.
Völlige Verwüstung im Citroen.  © Kamera24

Wie die Polizei mitteilte, kam der 56-jährige Citroen-Fahrer aus Richtung Schopfheim, als er in einer langgezogenen Linkskurve auf die Gegenfahrbahn geriet.

Dort krachte er dann mit einem Klein-Lastwagen frontal zusammen, wonach der 56-Jährige und seine 49 und 87 alten Mitfahrer schwer verletzt ins Krankenhaus gebracht werden mussten.

Der Lkw-Fahrer kam mit leichten Verletzungen davon.

Die Fahrzeuge wurden mit Totalschaden abgeschleppt, der Schaden betrug 40.000 Euro.

Der Lkw wurde abgeschleppt.
Der Lkw wurde abgeschleppt.  © Kamera24
Mit diesem Wagen krachte der 56-jährige Citroen-Fahrer in den Lkw.
Mit diesem Wagen krachte der 56-jährige Citroen-Fahrer in den Lkw.  © Kamera24

Titelfoto: Kamera24

Mehr zum Thema Unfall:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0