Schrecklicher Motorradunfall! Rettungshubschrauber im Einsatz

Der schwer verletzte Motorradfahrer musste mit dem Rettungshubschrauber in eine Klinik gebracht werden.
Der schwer verletzte Motorradfahrer musste mit dem Rettungshubschrauber in eine Klinik gebracht werden.

Hartenstein - Polizei, Feuerwehr und sogar ein Rettungshubschrauber wurden am Dienstagabend zu einem schrecklichen Kreuzungscrash in Hartenstein gerufen!

Ein Audifahrer wollte von der Langenbacher Straße aus in die Wildbacher Straße abbiegen, stieß dabei mit einem Motorradfahrer zusammen.

Dieser wurde so schwer verletzt, dass er mit dem Rettungshubschrauber ins Krankenhaus geflogen werden musste.

Die Feuerwehr sicherte die Unfallstelle ab und band auslaufende Betriebsflüssigkeiten.

Der Verkehrsunfalldienst der Polizei hat die Ermittlungen zum genauen Hergang des Crashs aufgenommen.

Motorrad und Auto waren an einer Kreuzung ineinander gerast.
Motorrad und Auto waren an einer Kreuzung ineinander gerast.  © Niko Mutschmann

WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0