Russischer Freizeitpark plant Nachbau des Reichstages - um ihn zu stürmen

TOP

Für 20 Dollar! Vater riskiert Leben von eigenem Sohn

NEU

Zweites Sex-Tape von Kim Kardashian geleaked

NEU

Wilde Verfolgungsjagd mit der Polizei: Sarah Joelle ist offiziell vorbestraft

NEU

Darauf achtet garantiert jeder beim ersten Flirt!

8.106
Anzeige
9.131

Lkw-Fahrer fährt 4 Tage durch - auch ein Unfall hält ihn nicht auf

93 Stunden auf Tour? Das hält doch kein Mensch aus! Eben doch, nur nicht mit ganz legalen Hilfsmitteln. Was sich der 23-Jährige Fahrer noch leistete, ist kaum zu glauben.
Bei Hedemünden fuhr der 23-Jährige von der Autobahn ab. Sein 21.000 Euro schwerer Unfall, flog aber auf.
Bei Hedemünden fuhr der 23-Jährige von der Autobahn ab. Sein 21.000 Euro schwerer Unfall, flog aber auf.

Hedemünden - Wie schafft es ein Brummi-Fahrer 93 Stunden durchzufahren? Offensichtlich mit einer ordentlichen Dosis Speed. Selbst als er auf der A7 einen Unfall verursachte, fuhr er einfach weiter. Doch ungeschoren davon kam er nicht.

Am Montag krachte sein Sattelzug in die Außenschutzplanke der A7, nachdem er von der Fahrbahn gedriftet war. Doch Anhalten kam für den 23-Jährigen Fahrer nicht in Frage. 

Stattdessen fuhr er weiter, um dann in Hedemünden die Autobahn zu verlassen und seinen Lkw in einem Industriegebiet abzustellen. Laut LVZ informierte der Fahrer dort seinen Chef.

Diesem war die heikle Situation durchaus bewusst, besonders weil sein Angestellter anscheinend 93 Stunden am Stück durchgefahren war.

Was tun? Der Chef fuhr zum Treffpunkt, meldete den Unfall der Polizei - und gab sich als Fahrer aus, während der Unfallverursacher mit dem Auto des Arbeitgebers nach Hause tuckerte.

Mit illegalen Substanzen hatte sich der Lkw-Fahrer die 4-Tages-Tour erleichtert. Die Beamten bemerkten sofort, dass etwas nicht stimmte.
Mit illegalen Substanzen hatte sich der Lkw-Fahrer die 4-Tages-Tour erleichtert. Die Beamten bemerkten sofort, dass etwas nicht stimmte.

Doch die Beamten bemerkten gleich, dass irgendetwas nicht stimmte. Sie lasen den digitalen Fahrtenschreiber aus - das Ergebnis war alles andere als koscher. 

Der 30-jährige Chef geriet in Erklärungsnot. Wie soll man denn auch verständlich machen, 93 Stunden am Stück auf Tour gewesen zu sein? Er verstrickte sich immer mehr in Lügenmärchen.

Nun musste der tatsächliche Fahrer auf dem Parkplatz antanzen. Doch der machte nicht gerade einen fahrtauglichen Eindruck. Weil er "starke Ausfallerscheinungen" aufwies, ließen die Beamten ihn eine Blutprobe abgeben, die auf Drogen getestet wurde.

Tatsächlich! Der Brummifahrer stand komplett unter Drogeneinfluss. Der Drogentest schlug positiv auf Amphetamine aus. Das erklärt auch, wie ein Mensch eine viertägige Dauerfahrt durchhalten kann.

Der Führerschein des 23-Jährigen wurde selbstverständlich beschlagnahmt.

Geht nicht mehr schlimmer? Oh doch! Denn es stellte sich außerdem heraus, dass der Transporteur sich die Fahrerkarte eines Verwandten unter den Nagel gerissen hatte. Damit versuchte er, die Lenkzeitüberschreitungen zu vertuschen. Und das anscheinend schon seit Anfang August!

Die Polizei vermutet außerdem, dass auch der Chef dem 23-Jährigen seine Karte geliehen hatte, um seinem Untergebenen die Dauerfahrten zu ermöglichen.

Der Unfallschaden an Autobahnplanke und Sattelzug beläuft sich übrigens auf 21.000 Euro. Gegen den 23-jährigen ermittelt nun die Staatsanwaltschaft.

Fotos: Imago

Hat angeblicher Model-Scout Minderjährige zu Nackt-Posen gezwungen?

NEU

Ermittlungen gegen Bachmann wegen "Mordaufruf"-Kommentaren eingestellt

NEU

Zweijährige vom Traktor des Vaters überrollt

NEU

Wer kennt diese Männer? Polizei fahndet nach Einbrechern

NEU

Was würdest Du tun, wenn Dein Vater plötzlich ein Pflegefall ist?

8.973
Anzeige

Nach zwei Jahren: KZ-Gedenkstätte Dachau bekommt gestohlenes Tor zurück

NEU

Diese Einhorn-Melodie klingt so cool, wie sie aussieht

NEU

Du willst lächeln wie ein Top-Model? Dann schau mal hier!

6.766
Anzeige

Riesen-Shitstorm: dm bringt eine Tattoo-Creme auf den Markt

NEU

Dieser Stadtrat fordert bezahlte Sex-Pause für Angestellte

2.159

Radlerin wird angebaggert und rächt sich dafür auf ihre Weise

3.965

Auswärtiges Amt sucht neue Mitarbeiter mit GZSZ-Lovestory

1.562

Wegen diesem Tippschein ist ein Mann stocksauer auf Fußball-Star Sané

1.901

Spektakuläre Entdeckung: Was macht diese Würgeschlange im Freien?

1.982

Schwanger! Caroline Beil erwartet mit 50 zweites Kind

3.502

Freiburger Sexualmord: Verdächtiger Hussein K. kein Jugendlicher mehr

2.667

So politisch soll die Leipziger Buchmesse 2017 werden

260

Martin Schulz kommt nach Leipzig, um mit den Sachsen zu sprechen

1.489

Für den WM-Erfolg: China will 50.000 neue Fußballschulen bauen

229

Sozialhilfe-Empfängerin findet 26.000 Euro und gibt sie der Polizei

2.885

Heißes Einzeldate: Hat sich der Bachelor schon entschieden?

2.374

Tschüß, IBAN-Wirrwarr! Sparkasse führt Fotoüberweisung ein

4.367

Facebook fast down! Europaweit massive Störungen

2.330

26-Jährige hat Oralverkehr im Gericht und zeigt es bei Twitter

7.774

Teenager wacht auf dem Weg zu seiner Beerdigung auf

10.900

Tragisches Schicksal: Eltern leben zwei Wochen mit totem Kind zusammen

14.435

Er wollte spenden sammeln: Streamer stirbt bei Videospiel-Marathon

5.040

KFC lässt Frau nicht auf die Toilette, dann pinkelt sie mitten im Restaurant

11.448

Teile des Kopfes fehlen! Trotzdem wird dieses Paar das Baby zur Welt bringen

9.054

Flüchtlingshallen-Großbrand: Hauptbeschuldigter freigelassen

8.619

Sandwich-Einlage! Jetzt gibt es bittere Konsequenzen für Kult-Keeper Shaw

3.350

Nach Höcke-Rede: AfD verliert Großspender und viel Geld

4.274

Tödlicher Glaube: Pastor lässt Kirchengemeinde Rattengift trinken

4.172

Ex-BVB-Spieler Friedrich hat einen neuen, total ungewöhnlichen Job

5.656

Thüringen will weiterhin keine Flüchtlinge nach Afghanistan abschieben

997

So tickt die Leipzigerin, die jetzt Deutschlands schönste Frau ist

5.881

Nach Tunnel-Irrfahrt: Die erste Rechnung ist da

5.110

Neunjähriger baut Unfall, fährt nach Hause und schläft ein

4.302

Wogende Wabbel-Cellulite: Sonya Kraus' ehrliches Beauty-Geständnis

6.483

Wegen Fremdkörper: Karlsberg ruft MiXery zurück

2.371

Jugendliche bewerfen Polizei mit Steinen und zünden Autos an

9.018

Pferdeäpfel überführen Kutscher nach Unfallflucht

2.642