Autofahrerin kann ausweichen, hinter ihr kommt es zum Horror-Unfall zwischen Skoda und Opel

Roth - Im Landkreis Roth ist es zu einem schweren Verkehrsunfall gekommen. Drei Autos waren involviert, zwei der Fahrzeuge sind auf einer Landstraße kollidiert. Zwei Menschen wurden im Zuge des Zusammenstoßes in Bayern verletzt.

Auf einer Landstraße im bayerischen Landkreis Roth hat sich ein Unfall ereignet.
Auf einer Landstraße im bayerischen Landkreis Roth hat sich ein Unfall ereignet.  © NEWS5/Goppelt

Ein 29 Jahre alter Autofahrer war am Mittwochabend mit seinem Skoda bei Abenberg aus bislang unbekannten Gründen in einer langgezogenen Rechtskurve aus Richtung Schwabach kommend auf die Gegenspur geraten, wie NEWS5 berichtet.

Eine 58 Jahre alte Frau konnte dank einer schnellen Reaktion eine Kollision verhindern, sie wich dem Skoda geistesgegenwärtig aus. Zwar fuhr sie mit ihrem Smart in den Straßengraben, blieb aufgrund des sofortigen Ausweichmanövers aber unverletzt.

Ein 32-Jähriger, der hinter dem Smart fuhr, konnte allerdings nicht mehr reagieren.

Er krachte mit seinem Opel frontal in den entgegenkommenden Skoda, der sich noch immer auf der Gegenfahrbahn befand.

Durch die enorme Wucht des Aufpralls wurde der Opel-Fahrer in der Folge in seinem Wagen eingeklemmt. Er musste mit lebensgefährlichen Verletzungen von der alarmierten Feuerwehr aus seinem Fahrzeug befreit werden und kam nach einer Erstversorgung am Ort des Unfalls mit einem Rettungshubschrauber in ein Krankenhaus.

Der Unfallverursacher wurde ebenfalls schwer verletzt, auch er wurde in eine Klinik gebracht und dort weiter behandelt.

Die Landstraße musste für die Rettungs- sowie Aufräumarbeiten mehrere Stunden von der Polizei gesperrt werden. Ein Gutachter soll den ermittelnden Beamten dabei helfen, den genauen Hergang des Unfalls zu rekonstruieren.

Die Fahrerin eines Smart konnte gerade noch ausweichen, landete jedoch im Straßengraben.
Die Fahrerin eines Smart konnte gerade noch ausweichen, landete jedoch im Straßengraben.  © NEWS5/Goppelt
Zwei Menschen sind bei einem schweren Verkehrsunfall im Landkreis Roth in Bayern verletzt worden.
Zwei Menschen sind bei einem schweren Verkehrsunfall im Landkreis Roth in Bayern verletzt worden.  © NEWS5/Goppelt

Titelfoto: NEWS5/Goppelt

Mehr zum Thema Unfall:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0