Drei Autos krachen ineinander: Stau auf der Leipziger Hans-Driesch-Straße

Leipzig - Auf der Hans-Driesch-Straße in Leipzig kommt es aktuell zu Verkehrsbehinderungen. Grund ist ein Unfall zwischen drei Autos.

Am Freitag krachte es auf der Hans-Driesch-Straße in Leipzig.
Am Freitag krachte es auf der Hans-Driesch-Straße in Leipzig.  © Alexander Bischoff

Wie die Polizei auf Anfrage von TAG24 mitteilte, ereignete sich der Unfall gegen 12.23 Uhr.

Zunächst war lediglich davon die Rede, dass ein Skoda und ein VW ineinander gekracht sein sollen. "Mittlerweile hat sich die Zahl der beteiligten Autos auf drei erhöht", so Polizeisprecher Uwe Voigt.

Eine Person soll bei dem Unfall leichte Verletzungen davongetragen haben.

Am Ort des Geschehens soll es häufiger zu brenzligen Situationen kommen. Autofahrer sollen nach den Preisen eines dort aufgebauten Spargelhandels Ausschau halten und bei guten Angeboten abrupt auf die Bremse treten.

Gegenüber befindet sich zudem ein beliebter Grillstand, der regelmäßig ähnliche Reaktionen hervorrufe.

Durch den Unfall kommt es aktuell zu Verkehrsbehinderungen.
Durch den Unfall kommt es aktuell zu Verkehrsbehinderungen.  © Screenshot/Google Maps

Mehr zum Thema Leipzig Crime:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0