Auto kracht auf Kreuzung mit Polizeiwagen zusammen: Eine Beamtin verletzt

Leipzig - Eine 29 Jahre alte Polizistin ist bei einem Autounfall in Leipzig verletzt worden.

Auf einer Kreuzung auf der Schenkendorfstraße ist Mittwochabend ein Pkw mit einem Polizeiwagen kollidiert.
Auf einer Kreuzung auf der Schenkendorfstraße ist Mittwochabend ein Pkw mit einem Polizeiwagen kollidiert.  © Silvio Bürger

Ein Auto sei am Mittwochabend bei gelbem Ampelzeichen auf eine Kreuzung gefahren und stieß mit dem Polizeiwagen zusammen, teilte die Polizei am Donnerstagmorgen mit. Demnach soll sich der Unfall auf der Schenkendorfstraße ereignet haben.

Das Polizeiauto habe sich von rechts genähert und sei mit Blaulicht unterwegs gewesen.

Bei dem Unfall sei eine 29-jährige Insassin des Dienstwagens leicht verletzt und anschließend in ein Krankenhaus gebracht worden.

Laut Polizei entstand ein Schaden in Höhe von 16.000 Euro.

Eine Polizistin wurde dabei verletzt.
Eine Polizistin wurde dabei verletzt.  © Silvio Bürger

Mehr zum Thema Leipzig Unfall:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0