Mini kommt in Kurve von Straße ab, fällt Laterne und überschlägt sich

Löbau - Überschlagen und Laterne gefällt! In Löbau ist es am Sonntagabend zu einem schweren Crash gekommen.

Der Mini blieb auf der Seite liegen.
Der Mini blieb auf der Seite liegen.  © LausitzNews/Philipp Mann

Gegen 19 Uhr war ein Fahrer mit seinem Mini auf der Bundesstraße 6 in unterwegs gewesen. In einer langgezogenen Linkskurve passierte das Unglück:

Aus bisher noch ungeklärter Ursache kam das Auto rechts von der Fahrbahn ab, fällte eine Laterne samt Verkehrsschild und überschlug sich. Der silberne Mini blieb schließlich auf der Beifahrerseite liegen.

Der Fahrer wurde bei dem Unfall verletzt und musste in ein Krankenhaus gebracht werden. Sein Wagen schleppten die Einsatzkräfte ab.

Die Polizei hat die Ermittlungen aufgenommen.

Vor dem Überschlag fällte das Auto eine Laterne samt Verkehrsschild.
Vor dem Überschlag fällte das Auto eine Laterne samt Verkehrsschild.  © LausitzNews/Philipp Mann
Der Fahrer wurde verletzt.
Der Fahrer wurde verletzt.  © LausitzNews/Philipp Mann

Titelfoto: LausitzNews/Philipp Mann

Mehr zum Thema Dresden Unfall:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0