BMW-Fahrer rast, verliert die Kontrolle und rutscht in Menschengruppe

Mannheim - Schwerer Unfall am Montagabend in Mannheim am Kaiserring! Ein BMW-Fahrer verliert die Kontrolle, zwei Menschen verletzten sich.

Die Folgen des Unfalls für den BMW.
Die Folgen des Unfalls für den BMW.  © pr-video/René Priebe

Wie ein Sprecher der Polizei gegenüber TAG24 mitteilte, fuhr der BMW-Fahrer gegen 19 Uhr am Kaiserring zu schnell, wodurch er anschließend übersteuerte und die Kontrolle über seinen Wagen verlor.

Dadurch rutschte er in Richtung einer Menschengruppe, so der Sprecher weiter am Telefon.

Dabei erwischte der BMW einen Mann, der verletzt ins Krankenhaus eingeliefert wurde.

Nach Polizeiangaben wurde auch eine weitere Person verletzt. Eine Frau musste dem Auto ausweichen und sprang zur Seite.

Glücklicherweise erlitt sie nur leichte Schürfwunden.

Der angefahrene Mann wurde aufgrund seiner Verletzungen ins Krankenhaus gebracht.
Der angefahrene Mann wurde aufgrund seiner Verletzungen ins Krankenhaus gebracht.  © pr-video/René Priebe

Titelfoto: pr-video/René Priebe

Mehr zum Thema Unfall:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0