Simson übersehen? Renault erfasst Mopedfahrer beim Abbiegen

Meißen - Hat er den Simson-Fahrer übersehen? Am Donnerstagmorgen ist ein Mann bei einem Unfall mit seinem Renault in einen Moped-Fahrer gekracht.

Die Simson liegt auf der Straße. Der Fahrer musste schwer verletzt ins Krankenhaus gebracht werden.
Die Simson liegt auf der Straße. Der Fahrer musste schwer verletzt ins Krankenhaus gebracht werden.  © Roland Halkasch

Nach ersten Informationen war ein Mann gegen 9 Uhr mit seinem Renault Megane auf der Niederauer Straße unterwegs. Er wollte links ins Elbecenter abbiegen und übersah dabei offenbar das Moped.

Der Mann auf der Simson konnte nicht mehr bremsen und wurde von dem Renault-Fahrer erfasst.

Der Biker musste schwer verletzt ins Krankenhaus eingeliefert werden, die Ermittlungen der Polizei laufen. Die Straße musste zeitweise gesperrt werden.

Am Renault sieht man deutlich, dass der Fahrer der Simson auf die Scheibe katapultiert wurde.
Am Renault sieht man deutlich, dass der Fahrer der Simson auf die Scheibe katapultiert wurde.  © Roland Halkasch

Mehr zum Thema Unfall:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0