Sportwagen nach Crash in Stuttgart völlig hinüber: Eine Person verletzt

Stuttgart - In Stuttgart-West hat es am Ostersonntagnachmittag einen heftigen Unfall gegeben.

Der Mercedes wurde abgeschleppt.
Der Mercedes wurde abgeschleppt.  © Andreas Rosar/Fotoagentur Stuttgart

Wie ein Zeuge berichtete, ist in der Rotewaldstraße, Ecke Geisseichstraße, ein Toyota-Fahrer frontal mit einem Mercedes AMG zusammengestoßen.

Dabei verletzte sich eine Person, wie ein Sprecher der Polizei gegenüber TAG24 verriet.

Außerdem war kurz ein Fahrstreifen blockiert und ein Ampelmast wurde beschädigte, fuhr der Sprecher fort.

Im Einsatz waren neben Polizisten auch die Feuerwehr und Rettungskräfte.

Doch zum genauen Unfallhergang konnte die Polizei derzeit noch keine Auskunft geben.

Beide Wagen waren allerdings völlig zerstört.

Der offenbar erst neu gekaufte AMG Mercedes S63 Cabrio hat übrigens einen Wert von über 100.000 Euro.

Der Besitzer dürfte sich somit besonders geärgert haben.

Der völlig zerstörte Mercedes AMG S36 Cabrio.
Der völlig zerstörte Mercedes AMG S36 Cabrio.  © Andreas Rosar/Fotoagentur Stuttgart

Titelfoto: Andreas Rosar/Fotoagentur Stuttgart

Mehr zum Thema Stuttgart Unfall:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0