Vorfahrt missachtet: Jugendliche Motorradfahrer schwer verletzt

Osnabrück – Ein Motorradfahrer und sein Mitfahrer wurden am Montagabend bei einem Verkehrsunfall schwer verletzt.

Zwei jugendliche Motorradfahrer wurden bei dem Zusammenprall schwer verletzt. (Symbolbild)
Zwei jugendliche Motorradfahrer wurden bei dem Zusammenprall schwer verletzt. (Symbolbild)  © DPA

Gegen 19.35 Uhr am Montagabend ereignete sich auf dem Hauswörmannsweg in Osnabrück ein schwerer Verkehrsunfall. Ein 28-jähriger VW-Golf-Fahrer bog von der Magdalenenstraße auf den Hauswörmannsweg ab.

Laut der Polizei übersah der Golf-Fahrer ein von links kommendes Motorrad. Das Zweirad hätte Vorfahrt gehabt.

Beide Fahrer versuchten noch rechtzeitig zu bremsen, dennoch kam es im Einmündungsbereich zu einem Verkehrsunfall. Dabei wurden der Motorradfahrer (18) und sein Mitfahrer (18) schwer verletzt. Beide wurden in ein Krankenhaus gebracht. Der Fahrer des Golfs wurde bei dem Zusammenstoß nicht verletzt.

Beide Fahrzeuge waren nicht mehr fahrtauglich und wurden nach der Unfallaufnahme abgeschleppt.

Titelfoto: DPA

Mehr zum Thema OWL Unfall:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0