VW kommt von der Straße ab: 57-Jähriger stirbt bei Unfall

Pabsdorf - Tragischer Unfall am Montagmorgen bei Pabsdorf (Landkreis Jerichower Land). Ein VW war von der Straße abgekommen. Der Fahrer erlag noch am Unfallort seinen Verletzungen.

Bei einem Unfall am Montagmorgen ist ein 57-Jähriger VW-Fahrer verstorben.
Bei einem Unfall am Montagmorgen ist ein 57-Jähriger VW-Fahrer verstorben.  © Polizei Jerichower Land

Wie die Polizei mitteilte, war der VW-Fahrer auf einer Straße zwischen Pabsdorf und Friedensau aus bisher ungeklärten Gründen nach rechts von der Straße abgekommen.

Dort stieß der Wagen frontal mit einem Baum zusammen.

Das Auto wurde stark deformiert, der 57-Jährige darin eingeklemmt. Er erlag noch am Unfallort seinen Verletzungen.

Kameraden der Feuerwehren Möckern und Friedensau unterstützten bei der Bergung des Verunglückten sowie des Autos.

Die Straße musste für die Bergungsarbeiten und Unfallaufnahme vorübergehend gesperrt werden.

Das Unglück ereignete sich auf der Straße zwischen Pabsdorf und Friedensau.
Das Unglück ereignete sich auf der Straße zwischen Pabsdorf und Friedensau.  © Screenshot/Google Maps

Mehr zum Thema Unfall:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0