Polizei baut Unfall: Zwei Beamte im Krankenhaus

Schwelm - Die Feuerwehr Schwelm musste am Freitag zwei Polizisten bei einem Verkehrsunfall auf einem Autobahnzubringer versorgen. Die Beamten hatten ihr Auto bei einem Unfall demoliert.

Das Polizeiauto wurde stark beschädigt.
Das Polizeiauto wurde stark beschädigt.  © Feuerwehr Schwelm

Aus bislang unbekannten Gründen kam es gegen 12 Uhr zu dem Unfall auf einem Zubringer zwischen der A43 zur A1 in Fahrtrichtung Köln.

Andere Polizisten sicherten zunächst die Unfallstelle ab, dann sorgten sich Rettungssanitäter und Kameraden der Feuerwehr um die Unfallopfer.

Die Polizisten wurden per Rettungswagen in Krankenhäuser gebracht.

Titelfoto: Feuerwehr Schwelm


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0