Tragischer Unfall mit Polizeiauto in München: Frau stirbt

München - Beim Zusammenstoß eines Autos mit einem Polizeifahrzeug ist eine 80 Jahre alte Frau tödlich verletzt worden.

Der Streifenwagen war mit Blaulicht und Martinshorn auf dem Weg zu einem Einsatz. (Symbolbild)
Der Streifenwagen war mit Blaulicht und Martinshorn auf dem Weg zu einem Einsatz. (Symbolbild)  © DPA

Wie die Polizei am Freitag mitteilte, übersah ein 73 Jahre alter Autofahrer in München beim Abbiegen den Polizeiwagen, der mit Blaulicht und Martinshorn auf dem Weg zu einem Einsatz war.

Bei dem Zusammenprall wurde die 80-jährige Ehefrau des Fahrers, die auf dem Beifahrersitz saß, schwer verletzt. Sie starb wenige Stunden nach dem Unfall im Krankenhaus.

Der 73-Jährige kam ebenfalls in ein Krankenhaus, er zog sich den Angaben zufolge mehrere Verletzungen zu. Die Polizeibeamten wurden leicht verletzt.

Die 80-Jährige erlag ihren Verletzungen wenig später in einem Krankenhaus. (Symbolbild)
Die 80-Jährige erlag ihren Verletzungen wenig später in einem Krankenhaus. (Symbolbild)  © DPA

Titelfoto: DPA

Mehr zum Thema München Unfall:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0