Suzuki kracht frontal gegen Baum

Der Mann mit Görlitzer Kennzeichen war mit seinem Wagen auf der S128 unterwegs.
Der Mann mit Görlitzer Kennzeichen war mit seinem Wagen auf der S128 unterwegs.

Görlitz - Beim einem Verkehrsunfall ist ein Mann am Montagabend mit seinem Auto bei Rennersdorf gegen einen Baum gekracht und verletzt worden.

Der Mann mit Görlitzer Kennzeichen war mit seinem Wagen auf der S128 unterwegs. Gegen 20.50 Uhr kam er mit seinem Suzuki von der Fahrbahn ab, krachte bei Rennersdorf frontal gegen einen Baum.

Die Kameraden mussten den Mann aus seinem Auto befreien, der Rettungsdienst übernahm die Versorgung vor Ort. Der leicht Verletzte musste dennoch ins Krankenhaus gebracht werden, konnte die Klinik aber wieder verlassen, so ein Polizeisprecher in Görlitz am Dienstagmorgen.

Wie es zu dem Unfall kommen konnte, ermittelt nun die Polizei.

Aus noch ungeklärter Ursache kommt der Fahrer eines Suzuki von der Fahrbahn ab und knallt gegen einen Baum.
Aus noch ungeklärter Ursache kommt der Fahrer eines Suzuki von der Fahrbahn ab und knallt gegen einen Baum.

Fotos: Christian Essler


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0