Rollerfahrer kracht frontal in Skoda und wird schwer verletzt

Dresden - Schwerer Unfall am Morgen zwischen Sora und Ullendorf bei Klipphausen.

Der Roller landete nach dem Unfall im Gras.
Der Roller landete nach dem Unfall im Gras.  © Roland Halkasch

Ein Motorroller-Fahrer (55) war nach ersten Erkenntnissen auf der S177 in Richtung Meißen unterwegs, als er aus noch ungeklärter Ursache frontal gegen einen entgegenkommenden Skoda Fabia prallte.

Der Rollerfahrer wurden durch den Aufprall schwer verletzt und musste per Rettungshubschrauber in ein Krankenhaus gebracht werden, der Skodafahrer (52) wurde per Rettungswagen eingeliefert.

Die S177 musste während der Bergungsarbeiten gesperrt werden, danach konnte der Verkehr an der Unfallstelle vorbeigeleitet werden.

Die Ermittlungen zur Unfallursache laufen.

De Rollerfahrer musste per Rettungshubschrauber in die Klinik.
De Rollerfahrer musste per Rettungshubschrauber in die Klinik.  © Roland Halkasch

WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0