Unfall in Stuttgart-Zuffenhausen: Porsche und Mercedes stoßen zusammen

Stuttgart-Zuffenhausen - Heftiger Crash in Stuttgart-Zuffenhausen! Am Dienstag krachten ein Porsche und ein Mercedes zusammen.

Rettungskräfte gehen am Unfallort ihrer Arbeit nach.
Rettungskräfte gehen am Unfallort ihrer Arbeit nach.  © Andreas Rosar/Fotoagentur Stuttgart

Nach ersten Informationen kam es zwischen dem Porsche-Werk und dem Supermarkt "Lidl" in der Adestraße zum schweren Unfall.

Der Mercedes-Fahrer soll vom Supermarkt-Parkplatz herausgefahren sein und dabei den Porsche übersehen haben.

Die Polizei ist derzeit allerdings noch mit der Unfallaufnahme beschäftigt und kann somit noch keine Details nennen.

Somit ist auch unklar, ob es Verletzte gibt.

Neben der Polizei waren allerdings auch Feuerwehr und Rettungskräfte im Einsatz.

Update 21.13 Uhr: Wie die Polizei inzwischen TAG24 am Telefon mitteilte, geschah der Unfall gegen 18 Uhr.

Der beteiligte Mercedes-Fahrer ist 31 Jahre alt und übersah den 52-jährigen Porsche-Fahrer, als er vom Parkplatz auf die Straße fahren wollte.

Der Mercedes-Lenker wurde mit schweren Verletzungen von den Rettungskräften in eine Klinik gebracht. Der Porsche-Fahrer erlitt dagegen leichte Verletzungen.

Nach Polizeiangaben beträgt der Sachschaden insgesamt 35.000 Euro.

Der Porsche hat einen heftigen Schaden erlitten.
Der Porsche hat einen heftigen Schaden erlitten.  © Andreas Rosar/Fotoagentur Stuttgart

Mehr zum Thema Stuttgart Unfall:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0