Horror-Crash: Motorradfahrer stirbt nach Zusammenstoß

Heilbronn - Tragisch! In der Nähe des baden-württembergischen Heilbronn in Reicholzheim kam es am Mittwochnachmittag zu einem tödlichen Frontal-Crash.

Bei dem tödlichen Unfall war auch ein Rettungshubschrauber im Einsatz. (Symbolbild)
Bei dem tödlichen Unfall war auch ein Rettungshubschrauber im Einsatz. (Symbolbild)  © SDMG

So wollte gegen 16.30 Uhr eine 47-jährige BMW-Fahrerin an der Tauberbrücke nach links abbiegen und übersah dabei den entgegenkommenden Motorradfahrer, sodass es zum Crash kam.

Durch die heftige Wucht des Zusammenpralls wurde der Motorradfahrer so schwer verletzt, sodass er noch an der Unfallstelle verstarb. Die Identität des Verstorbenen ist aktuell noch unbekannt.

Die BMW-Fahrerin erlitt einen Schock, blieb ansonsten allerdings unverletzt.

Neben der Polizei waren außerdem noch der Rettungsdienst, die Feuerwehr und ein Rettungshubschrauber im Einsatz.

Ob der Motorradfahrer zum Zeitpunkt des Unfalls mit zu hoher Geschwindigkeit unterwegs war, wird derzeit noch geklärt.

Ob das Motorrad mit zu schneller Geschwindigkeit unterwegs war, wird derzeit noch geklärt, wie die Polizei mitteilte. (Symbolbild)
Ob das Motorrad mit zu schneller Geschwindigkeit unterwegs war, wird derzeit noch geklärt, wie die Polizei mitteilte. (Symbolbild)  © DPA

Titelfoto: SDMG

Mehr zum Thema Unfall:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0