Familie mit VW-Bus verunglückt: Vater (39) tot!

Der VW krachte gegen einen Baum - keine Chance für den Fahrer.
Der VW krachte gegen einen Baum - keine Chance für den Fahrer.

Gelenau - Schrecklicher Unfall am Freitagabend im Erzgebirge!

Ein 39-jähriger Familienvater befuhr mit seinem VW-Bus gegen 19.30 Uhr die Staatsstraße 231 aus Zschopau in Richtung Gelenau. In Höhe Wilischthalstraße kam er im Ausgang einer Rechtskurve nach rechts von der Straße ab und kollidierte mit einem Straßenbaum.

Der Mann zog sich so schwere Verletzungen zu, dass er noch an der Unfallstelle verstarb.

Seine Frau (36) und die beiden 13-jährigen Söhne erlitten schwere Verletzungen.

Ein Hornissennest behinderte außerdem die Rettungsarbeiten. Immer wieder verteidigten die Insekten ihr Nest an einem benachbarten Baum und griffen die Rettungsassistenten sowie die Kameraden der Freiwilligen Feuerwehr an.

Zahlreiche Feuerwehrmänner und Rettungssanitäter wurden durch Hornissen gestochen und mussten noch vor Ort ärztlich versorgt werden.

Die Ermittlungen zur Unfallursache wurden aufgenommen.

Der Rettungsdienst war mit mehreren Fahrzeugen vor Ort.
Der Rettungsdienst war mit mehreren Fahrzeugen vor Ort.

Fotos: André März


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0