Kollision mit Wildschwein: Biker bei Unfall schwer verletzt

Zwenkau - Bei einem Zusammenstoß mit einem Wildschwein ist ein Motorradfahrer in Zwenkau schwer verletzt worden.

Mittwochabend ist ein Biker mit einem Wildschwein kollidiert. (Symbolbild)
Mittwochabend ist ein Biker mit einem Wildschwein kollidiert. (Symbolbild)  © Montage: Joerg Huettenhoelscher/123RF, Udo Herrman

Wie die Polizei am Donnerstag mitteilte, war der 48-Jährige am Mittwochabend mit seiner Harley Davidson auf der B2 durch Zwenkau unterwegs, als auf der Höhe der S71 plötzlich ein Wildschwein auf die Straße lief.

Das Motorrad kollidierte mit dem Tier.

Bei dem anschließenden Sturz erlitt der Biker schwere Verletzungen. Er wurde per Krankenwagen in ein nahe gelegenes Krankenhaus gebracht.

Leipzig: Friedliche LinX-Demo in Leipzig? Eskalation wäre "kontraproduktiv für die Szene"
Leipzig Friedliche LinX-Demo in Leipzig? Eskalation wäre "kontraproduktiv für die Szene"

Die Höhe des Sachschadens ist aktuell noch nicht bekannt.

Der Unfall ereignete sich auf der B2 in Zwenkau, auf Höhe der S71.
Der Unfall ereignete sich auf der B2 in Zwenkau, auf Höhe der S71.  © Screenshot/Google Maps

Titelfoto: Montage: Joerg Huettenhoelscher/123RF, Udo Herrman

Mehr zum Thema Leipzig Unfall: