Rote Ampel missachtet? Fahrzeuge krachen auf Kreuzung ineinander

Ahrensburg – Auf einer Kreuzung in Ahrensburg ist es am Sonntagabend zu einem Verkehrsunfall gekommen.

Die Autos krachten auf einer Kreuzung zusammen.
Die Autos krachten auf einer Kreuzung zusammen.  © René Schöder

Gegen 19 Uhr krachten auf der Kreuzung Hamburger Straße und Stormarnstraße zwei Kleinwagen ineinander.

Nach ersten Erkenntnissen von der Unfallstelle wollte der Fahrer eines Peugeot nach links von der Hamburger Straße in die Stormarnstraße abbiegen, als ihm ein roter Audi entgegenkam.

Die beiden Fahrzeuge krachten zusammen. Dabei erlitten beide Fahrer Verletzungen. Nur einer von ihnen musste jedoch ins Krankenhaus gebracht werden.

Es wird vermutet, dass einer der Autofahrer eine rote Ampel missachtete. Die Polizei hat die Ermittlungen aufgenommen.

Die Hamburger Straße war für die Unfallaufnahme teilweise gesperrt.

Titelfoto: René Schöder

Mehr zum Thema Unfall:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0