Auto fährt aus Parklücke: Biker krachen rein und werden schwer verletzt

Aldenhoven/Düren - Bei einem schweren Unfall im Kreis Düren sind zwei Menschen schwer verletzt worden.

Die verletzten Biker kamen in Krankenhäuser (Symbolbild).
Die verletzten Biker kamen in Krankenhäuser (Symbolbild).  © udo72/123rf

Ein Autofahrer (40) hatte in Aldenhoven beim Losfahren aus einer Parklücke ein Motorrad auf der Straße übersehen, das von hinten nahte.

Auf der Maschine saßen der Fahrer (28) und ein Sozius (29). Das Motorrad krachte gegen 23.25 Uhr ungebremst in das Auto.

Die Biker und die Maschine stürzten zu Boden.

Großer Klimademo-Freitag in Leipzig: Schätzungsweise 15.000 Teilnehmer
Fridays for Future Großer Klimademo-Freitag in Leipzig: Schätzungsweise 15.000 Teilnehmer

Beide Unfallopfer erlitten schwere Verletzungen, wie die Polizei am frühen Sonntagmorgen mitteilte.

Sie kamen zur Behandlung in zwei verschiedene Krankenhäuser.

Feuerwehr am Unfallort im Einsatz

Kameraden der Feuerwehr beseitigten auslaufende Betriebsmittel. Die Polizei berichtete von einem erheblichen Sachschaden, der noch nicht genau beziffert wurde.

Der Unfallort musste zeitweise abgesperrt werden. Die Ermittlungen dauern an.

Titelfoto: udo72/123rf

Mehr zum Thema Unfall: