Auto kracht frontal in Lastwagen: Fahrerin schwerst verletzt

Bad Kreuznach - Am Freitagmittag krachte es auf der L 236 zwischen Hargesheim und Windesheim. Dabei wurde eine 33-Jährige schwerst verletzt.

Das Auto der Frau landete in einem nahen Acker.
Das Auto der Frau landete in einem nahen Acker.  © Polizei Bad Kreuznach

Wie die Polizei mitteilte knallten ein Lastwagen und ein Auto frontal zusammen. Die 33-jährige Fahrerin des Autos soll aufgrund nicht angepasster Geschwindigkeit in einem Kurvenbereich nach links auf die Gegenfahrbahn gekommen sein.

Dort krachte sie mit dem entgegenkommenden Lastwagen zusammen. Das Auto wurde in einen nahen Acker geschleudert.

Die Frau wurde durch die Wucht des Aufpralls in ihrem Fahrzeug eingeklemmt und musste von der Feuerwehr befreit werden, während der 53-Jährige Lastwagenfahrer einen Schock erlitt.

Die Schwerstverletzte wurde mit einem Rettungshubschrauber in ein Krankenhaus gebracht.


Es entstand ein Sachschaden von 30.000 Euro. Die Landstraße musste in beide Richtungen für zwei Stunden voll gesperrt werden.

Titelfoto: Polizei Bad Kreuznach

Mehr zum Thema Unfall:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0