Auto überschlägt sich in Kurve: Drei junge Menschen bei Unfall verletzt

Herzogenrath - Bei einem Autounfall in Herzogenrath sind am Sonntagabend drei junge Menschen verletzt worden.

Das Auto war bei dem Unfall in Herzogenrath am Sonntagabend auf dem Dach liegen geblieben. Zuvor hatte es sich überschlagen.
Das Auto war bei dem Unfall in Herzogenrath am Sonntagabend auf dem Dach liegen geblieben. Zuvor hatte es sich überschlagen.  © Polizei Aachen

Wie ein Sprecher der Polizei mitteilte, war der 19-jährige Fahrer samt zweier Insassen (beide 20) am späten Abend auf der Oststraße in Herzogenrath unterwegs gewesen.

Nach eigenen Angaben verlor er gegen 23 Uhr in einer Rechtskurve plötzlich die Kontrolle über sein Auto, woraufhin der Wagen gegen den Bordstein prallte, sich überschlug und schließlich in der angrenzenden Böschung auf dem Dach liegen blieb.

Sowohl der Fahrer, als auch die beiden Insassen konnten sich eigenständig aus dem Wagen befreien.

Erstochene Wiktoria (†16): Mutter stellt sich gegen Selbstjustiz in Großröhrsdorf
Sachsen Erstochene Wiktoria (†16): Mutter stellt sich gegen Selbstjustiz in Großröhrsdorf

Nachdem das Trio vor Ort medizinisch versorgt wurde, kam es in ein Krankenhaus.

"Hinweise auf Alkohol- oder Drogenkonsum ergaben sich nicht", hieß es abschließend.

Titelfoto: Polizei Aachen

Mehr zum Thema Unfall: