Autofahrer (24) kracht gegen Mauer, Beifahrerin (†21) stirbt

Eitorf – Eine 21-jährige Frau ist bei einem Autounfall in Eitorf (Rhein-Sieg-Kreis) am frühen Sonntagmorgen ums Leben gekommen.

Für eine 21-jährige Beifahrerin ist nach einem schweren Unfall jede Hilfe zu spät gekommen. (Symbolbild)
Für eine 21-jährige Beifahrerin ist nach einem schweren Unfall jede Hilfe zu spät gekommen. (Symbolbild)  © 123Rf/lutsenko

Die Niederkasselerin war als Beifahrerin eines 24-Jährigen gegen 2.25 Uhr auf der Poststraße unterwegs, wie die Polizei mitteilte.

Demnach verlor der Fahrer in Höhe der Hausnummer 3 aus bislang ungeklärter Ursache die Kontrolle über sein Auto.

Es kam von der Straße ab und krachte gegen eine Mauer. Für die Beifahrerin kam jede Hilfe zu spät, sie starb noch an der Unfallstelle.

Großeinsatz nach Mord an 16-Jähriger in Sachsen: Polizei fahndet weiter nach dem Täter!
Sachsen Großeinsatz nach Mord an 16-Jähriger in Sachsen: Polizei fahndet weiter nach dem Täter!

Der Fahrer wurde vom Notarzt behandelt und anschließend in ein Krankenhaus gebracht. Das Auto erlitt einen Totalschaden und musste abgeschleppt werden.

Die Polizei hat die Ermittlungen zur Unfallursache aufgenommen.

Titelfoto: 123Rf/lutsenko

Mehr zum Thema Unfall: