Autofahrerin erfasst Kind (3) auf Kettcar: Junge in Klinik gebracht

Nürnberg - Ein drei Jahre altes Kind ist in Nürnberg von einem Auto erfasst und verletzt worden.

Ein drei Jahre altes Kind ist in Nürnberg von einem Auto erfasst und verletzt worden. Der Junge musste in eine Klinik gebracht werden. (Symbolbild)
Ein drei Jahre altes Kind ist in Nürnberg von einem Auto erfasst und verletzt worden. Der Junge musste in eine Klinik gebracht werden. (Symbolbild)  © Stephan Jansen/dpa

Wie die Polizei am Freitagmittag mitteilte, war es am Nachmittag des Vortags gegen 13.30 Uhr zu dem Unfall gekommen, als der Junge im Stadtteil Johannis mit seinem Kettcar unterwegs war.

Demnach fuhr eine 33 Jahre alte Frau mit einem VW Golf stadteinwärts auf der Johannisstraße. Auf Höhe der Brückenstraße bog sie dann nach rechts in ebenjene ab, zeitgleich überquerte das Kind mit seinem Kettcar die Fahrbahn. Die jeweiligen Ampeln zeigten für beide zu diesem Zeitpunkt ein grünes Signal.

Aus bislang noch ungeklärter Ursache erfasste die Autofahrerin das Kettcar und schleifte es mehrere Meter mit.

Tödlicher Unfall: Motorradfahrer kracht frontal in Sattelzug
Unfall Tödlicher Unfall: Motorradfahrer kracht frontal in Sattelzug

Der Dreijährige verletzte sich hierbei und musste nach einer Erstversorgung in einer Klinik stationär behandelt werden. Lebensgefahr habe laut den Beamten aber zum Glück nicht bestanden.

Die Verkehrspolizei Nürnberg hat die Ermittlungen zur Klärung des genauen Unfallgeschehens aufgenommen.

Titelfoto: Stephan Jansen/dpa

Mehr zum Thema Unfall: