Autofahrer biegt links ab und übersieht Motorrad: 55-Jähriger stirbt

Bad Kissingen/Elfershausen - Auf der Bundesstraße 287 bei Elfershausen (Landkreis Bad Kissingen) ist am frühen Donnerstagabend bei einem Unfall ein 55-jähriger Motorradfahrer ums Leben gekommen.

Der Motorradfahrer erlag noch an der Unfallstelle seinen schweren Verletzungen.
Der Motorradfahrer erlag noch an der Unfallstelle seinen schweren Verletzungen.  © (Montage) DWD + News5/Merzbach

Nach Angaben eines Sprechers der unterfränkischen Polizei passierte der Unfall gegen 17 Uhr.

Demnach war der 55-Jährige mit seinem Motorrad auf der B287 in Richtung Bad Kissingen unterwegs, als ihm ein Auto entgegenkam.

Als der 48-jährige Autofahrer links auf die A7 abbiegen wollte, übersah er offenbar das Motorrad.

Wie der Polizeisprecher weiter berichtet, sei es zu einem heftigen Zusammenstoß gekommen, bei dem der 55-Jährige so schwer verletzt wurde, dass er noch am Unfallort seinen schweren Verletzungen erlag. 

Auf Anordnung der Staatsanwaltschaft Schweinfurt wurde auch ein Sachverständiger an die Unfallstelle hinzugezogen, um den genauen Hergang des Unfalls zu rekonstruieren.

Für die Dauer der Unfallaufnahme war die B287 zeitweise komplett gesperrt.

Titelfoto: (Montage) DWD + News5/Merzbach

Mehr zum Thema Unfall:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0