Tragischer Unfall bei Kutschfahrt: Zwei Frauen schwer verletzt

Bleidenstadt/Hettenhain - Bei einem Unfall einer Kutsche auf dem Radweg zwischen Bleidenstadt und Hettenhain (Rheingau-Taunus-Kreis) sind am Samstag die zwei weiblichen Insassen schwer verletzt worden. 

Die Kutsche fuhr auf einem Radweg. (Symbolbild)
Die Kutsche fuhr auf einem Radweg. (Symbolbild)  © 123rf/Anne Heine

Das die Kutsche ziehende Pferde habe während der Fahrt aus unbekannten Gründen gescheut, teilte die Polizei Westhessen am Samstag mit. 

Daraufhin sei die Kutsche vom Radweg abgekommen, wobei die 27-jährige Fahrerin und die 30 Jahre alte Beifahrerin in einen Hang geschleudert wurden. 

Sie wurden schwer verletzt in Krankenhäuser gebracht. 

Auf dem Radweg sei die Kutsche verbotswidrig gefahren, teilte die Polizei mit. Bei dem Unfall entstand ein Sachschaden in Höhe von rund 500 Euro. 


Das Pferd wurde nicht verletzt.

Titelfoto: 123rf/Anne Heine

Mehr zum Thema Unfall:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0