Dramatischer Unfall: Kleiner Junge (9) von Auto erfasst und schwer verletzt

Lautertal - Bei einem Verkehrsunfall in Lautertal-Gadernheim im Kreis Bergstraße ist am Montagabend in Hessen ein kleiner Junge (9) schwer verletzt worden. 

Bei einem Verkehrsunfall in Lautertal-Gadernheim ist am Montagabend ein Junge von einem Auto erfasst und verletzt worden.
Bei einem Verkehrsunfall in Lautertal-Gadernheim ist am Montagabend ein Junge von einem Auto erfasst und verletzt worden.  © Keutz TV-News/Alexander Keutz

Wie die Polizei mitteilte, wurde das Kind von einem Opel Astra erfasst, als es gegen 17.36 Uhr am frühen Abend gerade die Straße überquerte. 

Eine 21-jährige Autofahrerin aus Bensheim hatte den Neunjährigen aus Reichenbach den Angaben zufolge zu spät gesehen und konnte ihren Wagen in der Folge nicht mehr rechtzeitig abbremsen.

Der Junge erlitt bei dem Zusammenstoß aufgrund der enormen Wucht schwere Verletzungen und wurde nach einer Erstversorgung am Ort des folgenschweren Unfalls mit einem Hubschrauber in ein entsprechendes Krankenhaus gebracht. 

Die Unfallstelle war für mehrere Stunden gesperrt. 

Etwaige Zeugen, die den schrecklichen Zwischenfall beobachtet haben, werden gebeten, sich mit der Polizeistation in Bensheim unter der Rufnummer 0625184680 in Verbindung zu setzen. Ein Sachverständiger wurde hinzugezogen.

Titelfoto: Keutz TV-News/Alexander Keutz

Mehr zum Thema Unfall:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0