Hund kracht durch Heckscheibe: Drei Personen bei Unfall verletzt

Ammerndorf - Im mittelfränkischen Landkreis Fürth ist es auf einer Staatsstraße am Freitagnachmittag zu einem schweren Verkehrsunfall gekommen.

Bei dem Unfall zwischen Großhabersdorf und Vincenzenbronn wurden mehrere Menschen verletzt.
Bei dem Unfall zwischen Großhabersdorf und Vincenzenbronn wurden mehrere Menschen verletzt.  © News5 / Oswald

Bei dem Crash zwischen Großhabersdorf und Vincenzenbronn sind nach TAG24-Informationen drei Personen teils schwer verletzt worden.

Ersten Meldungen nach war ein Fahrzeuglenker dabei, mit dem Auto nach links abzubiegen, als ein dahinter fahrender Ford mit großer Wucht auf den stehenden Wagen auffuhr.

Ein Hund, der sich im getroffenen Auto befand, wurde dabei durch die Heckscheibe geschleudert und schwer verletzt.

Ein Mann wurde nach ersten Informationen bei dem Unfall schwer, zwei weitere Personen leicht verletzt.

Titelfoto: News5 / Oswald

Mehr zum Thema Unfall:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0