Autofahrer knallt frontal gegen Baum: Jede Hilfe kommt für 72-Jährigen zu spät

Erbendorf - Im oberpfälzischen Erbendorf ist ein 72-Jähriger mit seinem Auto gegen einen Baum geprallt und gestorben.

Einsatzkräfte stehen an der Unfallstelle auf der B22 in der Oberpfalz.
Einsatzkräfte stehen an der Unfallstelle auf der B22 in der Oberpfalz.  © NEWS5 / DESK

Grund für den Unfall am Montag war nach bisherigen Erkenntnissen eine medizinische Ursache. Nähere Angaben machte die Polizei in Kemnath (Landkreis Tirschenreuth) nicht. 

Der Mann sei mit seinem Wagen in einer Linkskurve von der Fahrbahn abgekommen und frontal mit dem Baum kollidiert. Dabei sei er im Auto eingeklemmt worden. 

Mit Hilfe der Feuerwehr wurde der 72-Jährige geborgen.

Der Notarzt habe aber nur noch den Tod des Mannes feststellen können.

Der Unfall ereignete sich auf der B22 zwischen Frodersreuth und Wildenreuth.

Titelfoto: NEWS5 / DESK

Mehr zum Thema Unfall:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0