Unfall an Kreuzung: Transporter knallt mit voller Wucht in Ford

Königswartha - Am Samstagmorgen gegen 9 Uhr kam es kurz vor Königswartha zu einem Unfall, bei dem zwei Menschen verletzt worden seien. 

Der Unfall geschah kurz vor Königswartha.
Der Unfall geschah kurz vor Königswartha.  © LausitzNews.de/Jens Kaczmarek

Nach ersten Information wollte die Fahrerin eines grünen Transporters auf der Niesendorfer Straße die Vorfahrtsstraße verlassen und übersah offenbar den Fahrer eines grauen Fords auf der Bahnhofsstraße.

Der Transporter sowie der Ford prallten zusammen. Beide Fahrzeugführer sollen nach ersten Angaben verletzt worden sein. Zudem sei die Fahrerin des Transporters nicht angeschnallt gewesen.

Die Freiwillige Feuerwehr Königswartha war vor Ort, um die ausgelaufenen Betriebsstoffe zu beseitigen.

Zudem waren zwei Rettungswagen im Einsatz.

Der Transporter ist vom Unfall gezeichnet.
Der Transporter ist vom Unfall gezeichnet.  © LausitzNews.de/Jens Kaczmarek
Auch der Ford wurde durch den Unfall stark beschädigt.
Auch der Ford wurde durch den Unfall stark beschädigt.  © LausitzNews.de/Jens Kaczmarek

Die Polizei ermittelt zur Unfallursache. Wie die Polizei mitteilt, sind die Kollegen noch vor Ort. 

Titelfoto: LausitzNews.de/Jens Kaczmarek

Mehr zum Thema Unfall:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0