Mustang-Fahrer rast von McDonald's-Parkplatz in den Zaun

Sinsheim - Am späten Samstagnachmittag kam es im baden-württembergischen Sinsheim zu einem Unfall mit einem Sportwagen. 

Die Polizisten gehen am Unfallort ihrer Arbeit nach.
Die Polizisten gehen am Unfallort ihrer Arbeit nach.  © Tobias Rams / Einsatz-Report24

Wie ein Sprecher der Polizei Sinsheim gegenüber TAG24 mitteilte, fuhr der Lenker des Autos gegen einen Zaun. 

Bei dem teuren Sportwagen handelte es sich um einen Ford Mustang GT. 

Wie ein Augenzeuge berichtete, beschleunigte der Mustang-Fahrer in der Ausfahrt eines McDonald's und verlor dabei die Kontrolle. 

Schlimmer Unfall an Kreuzung: Radfahrerin von Lkw erfasst und schwer verletzt
Unfall Schlimmer Unfall an Kreuzung: Radfahrerin von Lkw erfasst und schwer verletzt

Anschließend krachte er dann in den Zaun. 

Wie hoch der Sachschaden war, konnte der Polizeisprecher bisher nicht einschätzen. 


Ein Blick auf den Schaden des Sportwagens der Marke Ford Mustang.
Ein Blick auf den Schaden des Sportwagens der Marke Ford Mustang.  © Tobias Rams / Einsatz-Report24

Die Polizei war bei dem Unfall vor Ort. 

Titelfoto: Tobias Rams / Einsatz-Report24

Mehr zum Thema Unfall: