Frontal-Zusammenstoß: Frau (36) stirbt noch an der Unfallstelle

Udenhain - Bei einem Frontal-Zusammenstoß von zwei Autos im südlichen Vogelsberg ist eine Frau tödlich verletzt worden.

An dem schweren Unfall im südlichen Vogelsberg war ein Auto des Deutschen Roten Kreuzes beteiligt.
An dem schweren Unfall im südlichen Vogelsberg war ein Auto des Deutschen Roten Kreuzes beteiligt.  © 5vision.media/dpa

Zu dem Unfall kam es am Sonntagmorgen kurz nach 9 Uhr auf der Landstraße 3443 zwischen Udenhain und Hellstein im Main-Kinzig-Kreis, wie die Polizei mitteilte.

Nach der Kollision mit dem anderen Auto erlag die 36-jährige Fahrerin ihren schweren Verletzungen noch am Unfallort.

Der 19-jährige Fahrer des anderen Autos wurde zur Abklärung seiner Verletzungen ins Krankenhaus gebracht.

Hilfeschreie aus sächsischem Wald! Großeinsatz mit Hubschrauber und Hunden
Sachsen Hilfeschreie aus sächsischem Wald! Großeinsatz mit Hubschrauber und Hunden

Wie ein Foto vom Unfallort zeigt, war an dem Unfall ein Auto des Deutschen Roten Kreuzes beteiligt – die Front des Wagens wurde regelrecht zertrümmert.

Zur Klärung der Unfallursache wurde auf Anordnung der Staatsanwaltschaft Hanau ein Sachverständiger hinzugezogen.

Titelfoto: 5vision.media/dpa

Mehr zum Thema Unfall: