Grausam: Fußgänger (20) wird erst von Auto erfasst, dann von Lastwagen!

Heidenheim - Ein Fußgänger (20) ist am Donnerstag in Heidenheim (Baden-Württemberg) von einem Auto und einem Lastwagen erfasst und schwer verletzt worden.

Der 20-Jährige kam schwer verletzt ins Krankenhaus. (Symbolbild)
Der 20-Jährige kam schwer verletzt ins Krankenhaus. (Symbolbild)  © Oliver Berg/dpa

Der 20-Jährige habe um kurz vor 11 Uhr die vierspurige Nördlinger Straße überqueren wollen, als ein Renault-Fahrer (62) einen Lkw überholte, teilte die Polizei am Freitag mit.

Als er auf die Überholspur trat, wurde er von dem Renault erfasst und zurück auf die Fahrbahn vor den Lastwagen geschleudert.

Der 64-jährige Trucker konnte nicht mehr bremsen und erfasste den Fußgänger.

Der Mann kam nach dem Unfall mit schweren Verletzungen in ein Krankenhaus, beide Fahrer blieben unverletzt.

Titelfoto: Oliver Berg/dpa

Mehr zum Thema Unfall: