Horror-Unfall in Leverkusen: Auto knallt frontal gegen Kleintransporter

Leverkusen - Am Donnerstagmorgen ist ein 83-jähriger Nissan-Fahrer in Leverkusen-Küppersteg mit einem Kleinstransporter zusammengeprallt. Bei dem Unfall wurde er schwer verletzt.

Am Donnerstagmorgen kam es in Leverkusen-Küppersteg zu einem schwerer Unfall, bei dem ein 83-Jähriger frontal mit einem Kleinstransporter zusammen geprallt ist (Symbolbild).
Am Donnerstagmorgen kam es in Leverkusen-Küppersteg zu einem schwerer Unfall, bei dem ein 83-Jähriger frontal mit einem Kleinstransporter zusammen geprallt ist (Symbolbild).  © 123RF/pixelaway

Wie die Polizei angab, war der 83-Jährige am Donnerstagmorgen gegen 9.40 Uhr auf der Bismarckstraße im Leverkusener Stadtteil Küppersteg unterwegs, als sein Nissan X-Trail in den Gegenverkehr geriet. 

Der Nissan-Fahrer prallte frontal mit einem 47-Kleintransporter-Fahrer zusammen. Sein Wagen überschlug sich und blieb schließlich auf dem Dach liegen. 

Der Senior musste von Rettungskräften aus seinem Wagen befreit werden und mit schweren Verletzungen in ein Krankenhaus gebracht. 

Auch der Fahrer des Kleintransporters verletzte sich bei dem heftigen Crash - er erlitt einen Nasenbruch.

Die Polizei hat nach eigenen Angaben die Ermittlungen zur Unfallursache aufgenommen.

Titelfoto: 123RF/pixelaway

Mehr zum Thema Unfall:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0