Junger Mann (†20) rast gegen Baum und wird aus dem Auto geschleudert

Vohburg - Im Landkreis Pfaffenhofen ist am frühen Donnerstagmorgen ein junger Mann bei einem Autounfall tödlich verunglückt.

Der 20 Jahre alte Fahrer wurde aus dem Wagen geschleudert und starb noch an der Unfallstelle.
Der 20 Jahre alte Fahrer wurde aus dem Wagen geschleudert und starb noch an der Unfallstelle.  © vifogra / Schmelzer

Wie die Polizei mitteilt, ist der 20 Jahre alte Mann mit seinem Wagen von der Straße abgekommen und gegen einen Baum geprallt.

Die Fahrerseite wurde nach bisherigen Mitteilungen offenbar am härtesten erwischt.

Das Auto überschlug sich und kam auf dem Dach liegend in einem angrenzenden Feld zum liegen.

Großeinsatz nach Mord an 16-Jähriger in Sachsen: Polizei fahndet weiter nach dem Täter!
Sachsen Großeinsatz nach Mord an 16-Jähriger in Sachsen: Polizei fahndet weiter nach dem Täter!

Der Fahrer selbst wurde dabei aus seinem Skoda geschleudert und starb noch an der Unfallstelle.

Die Fahrerseite wurde wegen des heftigen Aufpralls etwa bis zur B-Säule eingedrückt.
Die Fahrerseite wurde wegen des heftigen Aufpralls etwa bis zur B-Säule eingedrückt.  © vifogra / Schmelzer

Warum der junge Mann diesen folgenschweren Unfall hatte, sollen jetzt Ermittler und Gutachter herausfinden.

Titelfoto: vifogra / Schmelzer

Mehr zum Thema Unfall: