Dramatischer Unfall auf Dorfstraße: Laster landet kopfüber im Graben

Ihlow/Riepe - Am frühen Donnerstagmorgen hat es auf der Friesenstraße im ostfriesischen Ihlow (Niedersachsen) einen dramatischen Unfall gegeben.

Der Fahrer wurde glücklicherweise nur leicht verletzt.
Der Fahrer wurde glücklicherweise nur leicht verletzt.  © Polizei

Ein Lastwagen landete kopfüber im Straßengraben.

Wie die Polizei Aurich am Donnerstag mitteilte, hatte sich der Vorfall gegen 6.50 Uhr auf Höhe der Gutenbergstraße in der Siedlung Riepe ereignet.

Nach ersten Erkenntnissen wurde der Klein-Laster eines 41-jährigen Fahrers von einer Windböe erfasst und landete daraufhin kopfüber neben der Straße.

Wie durch ein Wunder wurde der Mann aus Südbrookmerland bei dem Unfall nur leicht verletzt.

Die Bergungsarbeiten dauerten am Morgen mehrere Stunden an.

Die genauen Hintergründe ermittelt nun die Polizei.

Titelfoto: Polizei

Mehr zum Thema Unfall:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0